La playita

Für unsere Grosse gabs eine Playita von farbenmix . 

Den sommerfrischen Sterne-Stoff hab aus dem Urlaub nach Hause geschmuggelt. Es war jedoch etwas knapp für die Grösse 158; deshalb entschied ich mich, die Belege aus einem Kombi-Jersey zu schneidern, was dem Ganzen zusätzlichen Pepp verleiht, wie ich finde. Die Prinzessin hat sich riesig gefreut und möchte das Teil gleich an einer bevorstehenden Hochzeit  tragen.

Finally Limoncello

Nein nein. Soooooo lange hat er dann doch nicht ziehen müssen; aber ich habs immer wieder vergessen, euch davon zu erzählen, oder ich hatte gerade kein gutes Foto zur Hand.

Also er ist fertig! Meine Freunde lieben ihn und ich…..na ja so ganz ehrlich unter uns……ich bin glaub nicht so der Limoncello-Typ 🙈. Ich liebe den selbstgemachten Cassis-Likör meiner Grossmutter und ich mag Zitronen, aber Zitronenlikör…..geht so. Das Echo der Beschenkten ist aber durchwegs positiv, deshalb denke ich er ist gut geworden 👌🏻

Lang lebe der Fussball

Ich war im Ausland in einer Stadt unterwegs und suchte einen Laden, den man mir empfohlen hatte. Fragte hier und fragte da, aber niemand hatte diesen Laden je gesehen oder davon gehört. Als ich schon etwas entmutigt die Strasse hinunterblickte, sah ich auf einmal ein gaaaaanz tolles Stoffgeschäft. Nichts wie rein!! Der erste Eindruck täuschte: Es war noch viel grösser und toller, als ich gedacht hatte!!! Mein Feriengeld schwand und ich machte mich mit einer riesen Tüte ganz glücklich auf den Nachhauseweg. Den gesuchten Laden habe ich dann trotzdem noch gefunden. Schwer beladen mit begeisternden Stoffen!

Da nun mein erstes Projekt. Bei uns im Haus läuft das Panini-Fieber heiss und deshalb hats ein Fussball-Shirt gegeben.

Tage wie dieser

Tage wie dieser müssten unbedingt und restlos abgeschafft werden. Das war einer jener Tage für die man eigentlich im Vorfeld eine spezielle Bewilligung unterzeichnen müsste und für die man mindestens einen Doktortitel in Raketenwissenschaft braucht (für alles was man dringend auf den Mond schiessen müsste). Ich sags euch dieser Tag war so was von…..und deshalb habe ich heute Abend spontan entschieden, mich ein bisschen mit etwas Schönem zu beschenken. Von der lieben Anna für die liebe Anna (ooooch nein ich war gar nicht lieb 🙈). Einfach so! Unbedingt nachmachen! Es tut gut 😀