Stiller Gast

Pssssst! Wir haben einen neuen Mitbewohner. Er ist sehr schüchtern und am liebsten bleibt er unsichtbar; aber er hat ganz ein grosses Herz und viele gute Ideen. Die Kinder lieben ihn und auch die Grossen können sich seinem Charme nur schwer entziehen: es ist unser kleiner Wichtel. Er wohnt hinter der süssen Tür im Treppenhaus und ausser Mama hat ihn noch niemand gesehen. Oft kommt er wenn die Kinder in der Schule sind und dann hinterlässt er kleine Botschaften wie z. B. Hinweise auf Geschenke oder die Ankündigung einer Überraschung. Alle warten ganz aufgeregt auf das nächste Briefröllchen und denken mit Unbehagen an den Moment nach Weihnachten, wenn der kleine Wicht seine Wohnung bei uns räumt und zurück in den grossen Wald zieht. Aber bis dahin geniessen wir unseren stillen Mitbewohner ganz fest. Und wer weiss: wenn es ihm gefällt, bleibt er ja vielleicht das ganze Jahr über bei uns….?

Warmes Pijama goes Lama

Unsere Grosse brauchte für die Schneeferien noch ein warmes Pijama; so eine Mischung zwischen Trainingsanzug und Kuschelwear; etwas, das man auch mal tagsüber tragen kann. Ich hatte noch den Lama-Sweat im Vorrat und suchte ein passendes Schnittmuster. Fündig wurde ich – einmal mehr – in meiner Sammlung von Ottobre-Zeitschriften. Das Oberteil ist ein U-Boot-Shirt, für unten habe ich den Schnitt einer bequemen Trainingshose gewählt und mit Bündchen versehen. Sie liebt die neuen Teile und sie sind trotz der warmen Dezembertage bereits in Gebrauch😃